Sie sind hier: ThailandTIP


Aus dem TIP Forum

Aktuell

Der Tiger Tempel darf die offiziell beschlagnahmten Großkatzen behalten, aber kein Geld mehr damit verdienen

Sonntag, 26. April 2015 11:03
Der Tiger Tempel darf die offiziell beschlagnahmten Großkatzen behalten, aber kein Geld mehr damit verdienen

In der neuesten Entwicklung um den Tiger Tempel in Kanchanaburi hat das zuständige Amt für die National Parks (DNP) eine Entscheidung getroffen. Die offiziell beschlagnahmten Tiere bleiben zunächst in der Obhut der Mönche. Allerdings dürfen sie...

Fotos aus Thailand



Thailand Nachrichten

ThailandTIP

Der Tiger Tempel darf die offiziell beschlagnahmten Großkatzen behalten, aber kein Geld mehr damit verdienen

Sonntag, 26. April 2015
Der Tiger Tempel darf die offiziell beschlagnahmten Großkatzen behalten, aber kein Geld mehr damit verdienen

In der neuesten Entwicklung um den Tiger Tempel in Kanchanaburi hat das zuständige Amt für die National Parks (DNP) eine Entscheidung getroffen. Die offiziell beschlagnahmten Tiere bleiben zunächst in der Obhut der Mönche. Allerdings dürfen sie...

Strom sparen während der heißen Jahreszeit

Sonntag, 26. April 2015
Strom sparen während der heißen Jahreszeit

Die derzeitige Hitzewelle in Thailand macht Menschen und Tieren zu schaffen. Viele versuchen der Hitze zu entgehen, indem sie sich in klimatisierten Räumen aufhalten. Die Klimaanlage läuft Tag und Nacht und bedankt sich am Monatsende mit einer...

Am Montag startet in Bangkok ein neuer Taxi-Service, der niemals eine Fahrt ablehnen wird

Sonntag, 26. April 2015
Am Montag startet in Bangkok ein neuer Taxi-Service, der niemals eine Fahrt ablehnen wird. All Thai Taxi.

Am Montag startet das bekannte Busunternehmen Nakhon Chai Air einen neuen Taxi-Service. Das Unternehmen verspricht den Fahrgästen, dass seine Fahrer niemals eine Tour ablehnen, da sie alle geschult werden und fest bei dem Unternehmen angestellt sind.

Tropische Stürme richten im Norden Thailands verheerende Schäden an

Sonntag, 26. April 2015
Tropische Stürme richten im Norden Thailands verheerende Schäden an

Die angekündigten Tropischen Stürme haben in vielen Gebieten im Norden von Thailand verheerende Schäden hinterlassen. Häuser, Bäume, Strommasten und große Flächen von Ackerland wurden von den Sommerstürmen zerstört.

74-jähriger nach einem Gebet in einer Moschee auf Phuket erschossen

Sonntag, 26. April 2015
74-jähriger nach einem Gebet in einer Moschee auf Phuket erschossen

Am Freitag wurde ein 74-jähriger Mann nach dem Besuch einer Moschee in Kalim auf seinem Nachhauseweg erschossen.

„Wäre es in Ordnung, wenn die allgemeinen Wahlen nochmals ein bis drei Jahre verschoben werden“?

Sonntag, 26. April 2015
Pravit Rojanaphruk will ein Symbol gegen die Zensur in Thailand setzen.

Pravit Rojanaphruk, ein bekannter Journalist aus Bangkok berichtet auf seiner Facebook-Seite von Informationen, die er von einem Teilnehmer erfahren hat, der am Donnerstag an einem Treffen der Militärjunta mit „Freunden“ teilgenommen hat.

Vier Mechaniker müssen bei einer Probefahrt um ihr Leben rennen

Sonntag, 26. April 2015
Vier Mechaniker müssen bei einer Probefahrt um ihr Leben rennen. Der Honda Accord brannte vollkommen aus.

Gleich vier Mechaniker waren mit einem Kundenfahrzeug unterwegs, um die von dem Kunden beanstandeten Rassel Geräusche zu lokalisieren. Bevor sie einen Fehler feststellen konnten, brach in dem Wagen ein Feuer aus.

Ein junger Kanadier soll sich angeblich mit drei Millionen Baht nach einem Unfall auf Phuket freikaufen

Samstag, 25. April 2015
Ein junger Kanadier soll sich angeblich mit drei Millionen Baht nach einem Unfall auf Phuket freikaufen

Ein junger Kanadier, der erst seit vier Stunden auf Phuket war, wurde in einen Motorradunfall verwickelt, bei der eine Person starb und zwei weitere verletzt wurden. Jetzt soll der junge Mann drei Millionen Baht bezahlen, um nach Hause fliegen zu...

Ab Sonntag treten für alle Schiffe in und um Phuket die mehr als 25 Passagiere an Bord haben neue Regeln in Kraft

Samstag, 25. April 2015
Ab Sonntag treten für alle Schiffe in und um Phuket die mehr als 25 Passagiere an Bord haben neue Regeln in Kraft. Bild: AIS-Locator Weltweit in Aktion.

Auf einer Sitzung des Marineamtes von Phuket am Donnerstag gab der Marine Büro-Chef neue Vorschriften bekannt, die ab Sonntag in Kraft treten. Alle Passagierschiffe die mehr al 25 Personen transportieren können müssen mit einem sogenannten...

Eine Fahrt zum Goldwing Cup Thailand Treffen endet für einen Motorradfahrer tödlich

Samstag, 25. April 2015
Eine Fahrt zum Goldwing Cup Thailand Treffen endet für einen Motorradfahrer tödlich

Der Fahrer einer schweren Honda Goldwing wollte zusammen mit seiner Begleiterin zum Goldwing Cup nach Udon Thani. Bei schweren Regen verlor er in der Provinz Chumphon die Kontrolle über seine Maschine und raste frontal gegen einen Baum.

Die Suche nach dem vermissten Amerikaner Devine wurde eingestellt

Samstag, 25. April 2015
Die Suche nach dem vermissten Amerikaner Devine wurde eingestellt

Die königlich thailändische Marine und die Marine Polizei auf Phuket haben die Suche nach dem vermissten Amerikaner Joshua Devine, der seit dem 11. April vermisst wird, eingestellt.

Kein Verbot von Alkohol auf Phukets Passagier- und Ausflugsbooten

Samstag, 25. April 2015
Phuket Marine-Polizeichef Panya Chaichana führt eine Sicherheitsüberprüfung auf einem Phuket Tour-Boot durch.

Der Marine Chef von Phuket, Khun Phuripat Theerakulpisut forderte am Donnerstag bei einem Treffen mit den Tour-Bootsführern von Phuket, auf allen Passagier- und Ausflugsbooten den Alkohol zu verbieten. Wie von vielen erwartet, stieß sein Vorschlag...

Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

Samstag, 25. April 2015
Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

Gestern war der von den Behörden angekündigte Stichtag, an dem die fast 150 Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden sollten. Die Behörden waren zwar vor Ort, aber von Beschlagnahme war keine Rede.

Polizei in Pattaya braucht nur eine Stunde um den Taschendieb einer russischen Touristin zu schnappen

Samstag, 25. April 2015
Polizei in Pattaya braucht nur eine Stunde um den Taschendieb einer russischen Touristin zu schnappen

In der Nacht zum Freitag wurde eine 24-jährige russische Touristin in Jomtien das Opfer eines Taschendiebes. Der Dieb flüchtete auf einem Motorradtaxi in Richtung Pattaya und konnte dort kurze Zeit später verhaftet werden.

Vier Studenten kommen bei einem Unfall ums Leben

Freitag, 24. April 2015
Vier Studenten kommen bei einem Unfall ums Leben. Sie konnten nur noch tot aus diesem Wrack geborgen werden.

Vier Studenten starben, als sie am Donnerstagabend in einer Kurve in Samut Prakan mit ihrem PKW die Mittellinie überfuhren und frontal in einen entgegenkommenden LKW rasten.

Ungewöhnliche Geburt auf einem Speedboot im Hafen von Pattaya

Freitag, 24. April 2015
Ungewöhnliche Geburt auf einem Speedboot im Hafen von Pattaya

Donnerstagnacht setzen bei einer hochschwangeren Frau auf der Insel Lan vor Pattaya die Wehen ein. Die Männer der Seenotrettung machten sich sofort mit einem Schnellboot auf den Weg um die Frau sicher in ein Krankenhaus nach Pattaya zu bringen.

Sommerstürme hinterlassen in 17 Provinzen eine Spur der Verwüstung

Freitag, 24. April 2015
Sommerstürme hinterlassen in 17 Provinzen eine Spur der Verwüstung

Während der Sommerstürme in mindestens 17 Provinzen des Landes wurde ein Mann getötet und ein weiterer verletzt. Das starke Hochdruckgebiet führte am Mittwoch und am Donnerstag im Norden und Nordosten des Landes, sowie im mittleren und östlichen...

Bangkok

Der Tiger Tempel darf die offiziell beschlagnahmten Großkatzen behalten, aber kein Geld mehr damit verdienen

Der Tiger Tempel darf die offiziell beschlagnahmten Großkatzen behalten, aber kein Geld mehr damit verdienen

In der neuesten Entwicklung um den Tiger Tempel in Kanchanaburi hat das zuständige Amt für die National Parks (DNP) eine Entscheidung getroffen. Die offiziell beschlagnahmten Tiere bleiben zunächst in der Obhut der Mönche....

Strom sparen während der heißen Jahreszeit

Strom sparen während der heißen Jahreszeit

Die derzeitige Hitzewelle in Thailand macht Menschen und Tieren zu schaffen. Viele versuchen der Hitze zu entgehen, indem sie sich in klimatisierten Räumen aufhalten. Die Klimaanlage läuft Tag und Nacht und bedankt sich am...

Am Montag startet in Bangkok ein neuer Taxi-Service, der niemals eine Fahrt ablehnen wird

Am Montag startet in Bangkok ein neuer Taxi-Service, der niemals eine Fahrt ablehnen wird. All Thai Taxi.

Am Montag startet das bekannte Busunternehmen Nakhon Chai Air einen neuen Taxi-Service. Das Unternehmen verspricht den Fahrgästen, dass seine Fahrer niemals eine Tour ablehnen, da sie alle geschult werden und fest bei dem...

„Wäre es in Ordnung, wenn die allgemeinen Wahlen nochmals ein bis drei Jahre verschoben werden“?

Pravit Rojanaphruk will ein Symbol gegen die Zensur in Thailand setzen.

Pravit Rojanaphruk, ein bekannter Journalist aus Bangkok berichtet auf seiner Facebook-Seite von Informationen, die er von einem Teilnehmer erfahren hat, der am Donnerstag an einem Treffen der Militärjunta mit „Freunden“...

Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

Gestern war der von den Behörden angekündigte Stichtag, an dem die fast 150 Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden sollten. Die Behörden waren zwar vor Ort, aber von Beschlagnahme war keine Rede.

Vier Studenten kommen bei einem Unfall ums Leben

Vier Studenten kommen bei einem Unfall ums Leben. Sie konnten nur noch tot aus diesem Wrack geborgen werden.

Vier Studenten starben, als sie am Donnerstagabend in einer Kurve in Samut Prakan mit ihrem PKW die Mittellinie überfuhren und frontal in einen entgegenkommenden LKW rasten.

Bis Freitag sollen alle Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden

Bis Freitag sollen alle Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden. Phra Archarn Phusit (Chan) Khantitharo oder Luangta Chan, der Abt des Tigertempel.

Bereits mehrfach war der Tiger-Tempel aus Kanchanaburi in den Schlagzeilen. Erst Anfang April hatte sich der Abt des Tempels geweigert, sechs illegal gehaltene Schwarzbären an die Behörden auszuliefern. Jetzt wurde dem Tempel ein...

Der Polizeichef von Ubon Ratchathani und fünf weitere hochrangige Polizeibeamte abrupt auf inaktive Posten versetzt

Der Nationale Polizeichef Somyot Pumpunmuang hat am Sonntag sechs hochrangige Offiziere der Provinzpolizei Region 3 für 30 Tage von ihrem Posten enthoben.

Nachdem das Militär am Samstagabend eine Spielhölle in Ubon Ratchathani hochnahm und 16 Spieler verhaftete, hat der Nationale Polizeichef Somyot Pumpunmuang am Sonntag sechs hochrangige Offiziere der Provinzpolizei Region 3 für...

Mehr als 40 Millionen Baht des ehemaligen DSI Chef Tarit eingefroren

Mehr als 40 Millionen Baht des ehemaligen DSI Chef Tarit eingefroren

Die Nationale Anti-Korruptions-Kommission (NACC) hat ein Vermögen von mehr als 40 Millionen Baht des ehemaligen DSI Chef Tarit Pengdith eingefroren. Davon gehören ihm selber nur 1,9 Millionen Baht. Die restlichen 39,2 Millionen...

Taxifahrer überfährt einen Polizisten, klaut seine Dienstwaffe und erschießt damit seinen Vermieter und dessen Frau

Taxifahrer überfährt einen Polizisten, klaut seine Dienstwaffe und erschießt damit seinen Vermieter und dessen Frau

Am 17. April überfuhr ein 29-jähriger Taxifahrer einen Verkehrspolizisten, stahl ihm seine Dienstwaffe und flüchtete in seine Wohnung. Dort erschoss er seinen Vermieter und seine Frau und machte sich dann erneut auf die Flucht....

Ministerpräsident Prayuth nutzt zum ersten Mal seine besondere Macht und entfernt sechs leitende Beamte aus ihren Schlüsselpositionen

Ministerpräsident Prayuth nutzt zum ersten Mal seine besondere Macht und entfernt sechs leitende Beamte aus ihren Schlüsselpositionen

Ministerpräsident Prayuth hat zum ersten Mal die besondere Macht die er durch den Artikel 44 hat ausgenutzt und sechs Beamte aus wichtigen Schlüsselpositionen entfernt.

Schwere Unwetter, Hagel und Sturm für die kommende Woche angekündigt

Schwere Unwetter, Hagel und Sturm für die kommende Woche angekündigt

Das Meteorologische Wetteramt hat für die kommende Woche zwischen dem 21. und dem 24. April schwere Stürme, Gewitter und Hagel für den Norden und Nordosten des Landes angekündigt.

Ein Brite wurde wegen zu viel Freizügigkeit während der Wasserspiele verhaftet und verurteilt

Ein Brite wurde wegen zu viel Freizügigkeit während der Wasserspiele verhaftet und verurteilt

Ein 25-jähriger Brite hatte offenbar nicht nur seinen Kopf, sondern auch seine gesamte Kleidung während der Wasserspiele verloren. Er wurde am Montag festgenommen und wegen „Dirty Dancing“ verureilt.

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran.

In den sieben gefährlichen Tagen zu Songkran wurden bei 3.373 Verkehrsunfällen 3.559 Menschen verletzt. 364 Menschen kamen dabei ums Leben.

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Nach den ersten sechs Tagen ist die Zahl der Verkehrstoten auf über 300 Personen angestiegen. Nach wie vor ist Alkohol die Nr. eins bei der Ursache der Verkehrsunfälle

Ping Pong Bomben verletzen drei Müllmänner in Bangkok

Ping Pong Bomben verletzen drei Müllmänner in Bangkok. Bombenexperten untersuchen den Explosionsort.

In Bangkok wurden gestern Morgen drei Müllmänner durch die Explosion von Ping Pong Bomben verletzt, als sie gerade den Müll in einer Wohnanlage in Bang Na abtransportieren wollten.

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag.

Obwohl die Zahl der Unfälle und der Verletzten gestiegen ist, ist die Zahl der Toten etwas geringer als am Vortag.

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

Am Sonntag kam es wie erwartet zu den bisher meisten Unfallen, Verletzten und auch Toten. Bei 1.735 Verkehrsunfällen wurden 1.808 Personen verletzt, und 191 Menschen kamen dabei ums Leben.

Thailändische Baukunst, über die man nur staunen und sich wundern kann

Thailändische Baukunst, über die man nur staunen und sich wundern kann.

In Thailand gibt es zahlreiche Bauwerke, die immer wieder Touristen zum Staunen anlocken. Ob imposante Wolkenkratzer oder wunderschön verzierte Tempel, Thailand ist eine Reise wert. In diesem Video wird ein Fußgängerüberweg...

Schläger prügelt einen Polizeibeamten auf der Straße bewusstlos

Schläger prügelt einen Polizeibeamten auf der Straße bewusstlos

Vor laufender Kamera wurde in Chachoengsao ein Polizeibeamter auf der Straße von einem Schläger hinterrücks angegriffen und bewusstlos geschlagen.

Verbot von einzelnen Zigarettenverkäufen soll verhindern, dass Jugendliche mit dem Rauchen beginnen

Verbot von einzelnen Zigarettenverkäufen soll verhindern, dass Jugendliche mit dem Rauchen beginnen

Laut einer Studie der Mahidol Universität kaufen rund 200.000 Jugendliche einzelne Zigaretten und beginnen so mit dem Rauchen. Damit soll jetzt Schluss sein und der Verkauf von einzelnen Zigaretten verboten werden.

Rund 100 Menschen saßen gestern unfreiwillig in Bangkok fest, nachdem ihr Flug nach Japan gestrichen wurde

Rund 100 Menschen saßen gestern unfreiwillig in Bangkok fest, nachdem ihr Flug nach Japan gestrichen wurde

Rund 100 Menschen saßen gestern am Flughafen Don Mueang in Bangkok fest, nachdem gegen 13 Uhr ihr Flug Asian Air DM 464 nach Sapporo (Japan) gestrichen wurde.

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

Der jährliche Reiseverkehr zu Songkran hat bereits am Donnerstag den 9. April begonnen. Viele Menschen machen sich entweder aus den großen Städten auf den Weg zu ihren Verwandten oder sind in entgegen gesetzter Richtung auf den...

Was ist an Songkran noch erlaubt und was ist verboten?

Was ist an Songkran noch erlaubt und was ist verboten?

Am 28. März gab Regierungssprecher Leutnant Yongyuth Maiyalup bekannt, dass die Regierung die Wasserspielereien während des Songkran Festivals zum Wohle des Tourismus fördern wolle. Allerdings sollten dabei die Spielregeln...

Einwanderungsbehörde in Bangkok verhaftet zahlreiche Ausländer wegen verschiedener Vergehen

Einwanderungsbehörde in Bangkok verhaftet zahlreiche Ausländer wegen verschiedener Vergehen

Auf einer Pressekonferenz in Bangkok gab die Einwanderungsbehörde die Verhaftung von Zahlreichen Ausländern bekannt. Alle Personen wurden zum Teil unabhängig voneinander wegen verschiedener Verbrechen verhaftet.

Das AUS für den Tiger-Tempel in Kanchanaburi

Das AUS für den Tiger-Tempel in Kanchanaburi

Die Behörden haben endlich die Konsequenzen aus den Querelen mit dem Tiger-Tempel in Kanchanaburi gezogen. Alle 146 Tiger sollen aus dem Tempel abgeholt und in anderen Wildzuchtzentren ungebracht werden. Später sollen die Tiger...

Facebook-Seite des Fotoreporters Nick Nostitz ist jetzt wieder online!

Das Bild zeigt den deutschen Fotoreporter Nick Nostitz, nachdem er 2013 von einem aufgehetzten Mob königstreuer Nationalisten verprügelt worden war (aus einem Beitrag im TIP Forum).

Die Facebook-Seite des in Bangkok lebenden deutschen Journalisten und Pressefotografen Nick Nostitz ist wieder online, wie bei diesem anonymen Firmenmonstrum üblich, ohne Begründung oder vorherige Information: Offenbar hatte es...

Selbstmörder springt vor einen Zug und überlebt mit blauen Flecken

Selbstmörder springt vor einen Zug und überlebt mit blauen Flecken

Ein 35-jähriger Mann hatte Glück im Unglück, nachdem er seinem Leben ein Ende setzen wollte und vor einen fahrenden Zug sprang. Wie durch ein Wunder überlebte der Mann und kam mit leichten Kratzern und ein paar blauen Flecken...

Kreditkarten Betrüger wird auf Phuket freundlich von der Polizei begrüßt

Kreditkarten Betrüger wird auf Phuket freundlich von der Polizei begrüßt.

Am Freitag konnte die Touristenpolizei am internationalen Flughafen Phuket einen Mann aus Malaysia verhaften, der von Bangkok ein Flug nach Phuket gebucht und mit einer gefälschten Kreditkarte bezahlt hatte.

Mehr als 20 Verletzte bei einem Busunglück von Bangkok nach Phuket

Mehr als 20 Verletzte bei einem Busunglück von Bangkok nach Phuket.

Gegen 6.30 Uhr heute Morgen kam es in Krabi zu einem Unfall mit einem mit 33 Personen besetzten Reisebus auf der Route Bangkok-Phuket. Über 20 Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Der Busfahrer machte sich sofort nach dem...

Haben die Mönche des Tiger Tempels mehr Macht als das Militär?

Haben die Mönche des Tiger Tempels mehr Macht als das Militär? Die Bären werden mit einem Kran über die Tempelmauer gehoben.

Die Lage im Tiger Tempel von Kanchanaburi hat sich weiter zugespitzt, nachdem mehr als 100 Mönche den Abtransport von sechs illegalen Schwarzbären verhinderten. Obwohl das Militär mittlerweile über 400 Mann zusammengezogen hatte,...

Zwei Norweger klären ihre geschäftlichen Differenzen mit der Waffe

Zwei Norweger klären ihre geschäftlichen Differenzen mit der Waffe

Am Donnerstagabend kam es zwischen zwei Norwegern in einem Restaurant zu einer geschäftlichen Auseinandersetzung die für einen der beiden tödlich endete. Der Schütze richte danach die Waffe gegen sich selber und drückte erneut ab.

Chaos im Tiger Tempel der Provinz Kanchanaburi

Chaos im Tiger Tempel der Provinz Kanchanaburi. Mehr als 100 Mönche blockieren die Beamten bei Ihrer Arbeit.

Mehr als 100 Polizeibeamte, Soldaten und Park-Ranger versuchten gestern in einem bekannten Tiger Tempel im Bezirk Saiyok sechs asiatische Schwarzbären zu beschlagnahmen und abzutransportieren. Dabei kam es zu einer chaotischen...

Prayuth hebt das Kriegsrecht auf und ersetzt es durch den Artikel 44

Prayuth hebt das Kriegsrecht auf und ersetzt es durch den Artikel 44.

Gestern Abend wurde das Kriegsrecht in den meisten Teilen des Landes aufgehoben und durch den Artikel 44 ersetzt. Damit wird dem Vorsitzenden des Nationalen Rat für Frieden und Ordnung, Premierminister Prayuth Chan-ocha die...

„Ich bin keine rücksichtslose Person“, erklärt Prayuth gegenüber den internationalen Medien

„Ich bin keine rücksichtslose Person“, erklärt Prayuth gegenüber den internationalen Medien

Premierminister Prayuth Chan-ocha hat die Kritik der Medien, dass er seine Macht missbraucht und jetzt ein „Diktator-Gesetz“ (Artikel 44) installieren will energisch zurückgewiesen. „Ich bin keine rücksichtslose Person und auch...

Pattaya

Polizei in Pattaya braucht nur eine Stunde um den Taschendieb einer russischen Touristin zu schnappen

Polizei in Pattaya braucht nur eine Stunde um den Taschendieb einer russischen Touristin zu schnappen

In der Nacht zum Freitag wurde eine 24-jährige russische Touristin in Jomtien das Opfer eines Taschendiebes. Der Dieb flüchtete auf einem Motorradtaxi in Richtung Pattaya und konnte dort kurze Zeit später verhaftet werden.

Ungewöhnliche Geburt auf einem Speedboot im Hafen von Pattaya

Ungewöhnliche Geburt auf einem Speedboot im Hafen von Pattaya

Donnerstagnacht setzen bei einer hochschwangeren Frau auf der Insel Lan vor Pattaya die Wehen ein. Die Männer der Seenotrettung machten sich sofort mit einem Schnellboot auf den Weg um die Frau sicher in ein Krankenhaus nach...

Chinesisches Paar kann erfolgreich einen Handtaschenraub verhindern

Chinesisches Paar kann erfolgreich einen Handtaschenraub verhindern

Ein chinesisches Touristenpaar konnte Donnerstagnacht erfolgreich den Diebstahl ihrer Handtasche verhindern. Obwohl sich gleich vier Männer auf das Paar gestürzt hatten, konnten sie durch laute Hilferufe und Gegenwehr die Diebe...

Weil seine Wäscherei über Songkran keinen Umsatz machte, veranstaltet der Besitzer ein illegales Glücksspiel

Weil seine Wäscherei über Songkran keinen Umsatz machte, veranstaltet der Besitzer ein illegales Glücksspiel

Da die Wäscherei eines 44-jährigen Thai zu Songkran keinen Umsatz machte, entschloss sich der Besitzer, sein Einkommen mit einem illegalen Glücksspiel aufzubessern.

Ungewöhnlich heftiger Sturm trifft auf Pattaya

Ungewöhnlich heftiger Sturm trifft auf Pattaya

Am Mittwoch traf der bereits seit Tagen vorher angekündigte Sommersturm auch in Pattaya ein. Neben zahlreichen Stromausfällen waren vor alle Schilder und Reklametafeln dem Sturm nicht gewachsen und segelten wie...

Nach den Babyelefanten müssen jetzt auch noch hochträchtige Elefantenkühe um Futter betteln

Nach den Babyelefanten müssen jetzt auch noch hochträchtige Elefantenkühe um Futter betteln

Eine kleine Gemeinde in Huay Yai im Osten von Pattaya macht sich Sorgen über eine trächtige Elefantenkuh, die täglich von zwei Männern, die Lebensmittel zum Füttern der Elefantendame an die Dorfbewohner verkaufen, durch die...

Fünf Verletzte bei einer Schiesserei wegen „Katzen-Klo“

Fünf Verletzte bei einer Schiesserei wegen „Katzen-Klo“. Der Schütze Wanchai wurde verhaftet.

Auf der Insel Lan kam es zu einem bizarren Zwischenfall zwischen zwei wütenden Nachbarn, die miteinander verwandt sind. Ein 50-jähriger Thai ärgerte sich dermaßen über einen Haufen Katzenkot vor seinem Haus, dass er kurzerhand zu...

Weitere 12 Gebäude in der Walking Street stehen auf der Abrissliste der Behörden in Pattaya

Weitere 12 Gebäude in der Walking Street stehen auf der Abrissliste der Behörden in Pattaya

In Pattaya scheinen die Behörden in einen neunen „Abriss-Modus“ zu verfallen. Was auf der einen Seite aufgebaut wird, scheint kurze Zeit später auf der anderen Seite wieder abgerissen zu werden. Jetzt sollen 12 weitere illegale...

Pattaya bereitet sich auf die Sommergewitter aus China vor und reißt weitere illegale Brücken ab

Pattaya bereitet sich auf die Sommergewitter aus China vor und reißt weitere illegale Brücken ab

In Nordost Thailand bekamen die Einwohner bereits die ersten Auswirkungen der angekündigten Sommerstürme aus China zu spüren. Jetzt bereitet sich auch Pattaya auf die zu erwartenden Unwetter vor.

Die „grüne Abriss-Truppe“ hat in Pattaya erneut zugeschlagen

Die „grüne Abriss-Truppe“ hat in Pattaya erneut zugeschlagen.

Nachdem Eingreifen der grünen Abriss-Spezialisten am Boutique Hotel haben die Soldaten der Armee bereits ihr nächstes Ziel anvisiert. Jetzt soll ein illegal errichtetes Stahlbetongebäude, das auch noch über einen Kanal gebaut...

Illegaler Geldverleiher vermutlich beim Eintreiben von Schulden erschossen

Illegaler Geldverleiher vermutlich beim Eintreiben von Schulden erschossen

In der Nacht zum Montag wurde ein 27 Jahre alter Mann, der den Berichten zufolge als illegaler Geldverleiher arbeitet, nach einer heftigen Konfrontation mit einem anderen Mann in Nord Pattaya erschossen.

Am Tag danach gleicht die Beach Road in Pattaya eher einer Kriegszone

Am Tag danach stapelt sich der Müll am Strand.

Glaubt man den offiziellen Quellen, dann konnte Pattaya zu Songkran einen neuen Besucherrekord aufstellen. Ein neuer Rekord bei den Besuchern bedeutet aber auch ein neuer Rekord beim Müllaufkommen. Vor allem die Beach Road sah...

Armee Abriss-Team greift zum Vorschlaghammer und räumt in Pattaya auf

Armee Abriss-Team greift zum Vorschlaghammer und räumt in Pattaya auf. Das Boutique Hotel in der Soi VC mit seinem neuen luftigen Eingang.

Offensichtlich hatten die Behörden endgültig die Nase gestrichen voll von den Geschäftsmethoden und Eskapaden des Boutique Hotelbesitzers in der Soi VC. Ein Spezial Abriss Trupp der Armee machte sich mit Vorschlaghämmern an die...

Weil seine Freundin ihn verlassen hat setzt ein Thai seine Wohnung in Brand

Weil seine Freundin ihn verlassen hat setzt ein Thai seine Wohnung in Brand

Polizei und Feuerwehr wurden zu einem Wohnungsbrand in der dritten Straße in Zentral Pattaya gerufen. Ein betrunkener 31-jähriger Thai hatte seine Wohnung aus Frust darüber in Brand gesetzt, weil seine Freundin ihn wegen eines...

Brite tot in seiner Mietwohnung aufgefunden

Brite tot in seiner Mietwohnung aufgefunden

Am Samstagnachmittag wurde ein 66 Jahre alter Brite tot in seiner angemieteten Wohnung im achten Stockwerk im Zentrum von Zentral Pattaya gefunden.

Polizei von Pattaya warnt vor Korruption und vor entlassenen Häftlingen

Polizei von Pattaya warnt vor Korruption und vor entlassenen Häftlingen

Bei einem Treffen aller Polizeibeamten am Freitag warnte Polizeidirektor Oberst Sukatat alle Beamte vor Korruption. Außerdem warnte er vor den erst kürzlich aufgrund einer Begnadigung entlassenen Sträflingen. Seiner Meinung nach...

Chinesisches Ehepaar treibt fünf Stunden mit einem kaputten Jet-Ski vor der Küste von Pattaya

Chinesisches Ehepaar treibt fünf Stunden mit einem kaputten Jet-Ski vor der Küste von Pattaya

Fast fünf Stunden trieb ein junges chinesisches Ehepaar mit einem defekten Jet-Ski in den Gewässern zwischen der Insel Lan und Pattaya, bevor sie von einem Fischer gesehen und gerettet wurden. Der Motor des Jet-Skis hatte bereits...

Niederländer kommt bei einem Unfall auf der Beach Road ums Leben

Niederländer kommt bei einem Unfall auf der Beach Road ums Leben

Am Samstagmorgen kam ein 51-jähriger Holländer bei einem Verkehrsunfall auf der Beach Road, bei dem kein weiteres Fahrzeug beteiligt war ums Leben.

Wieder einmal sind drei neue High-Speed Fährhäfen in Verbindung mit Pattaya im Gespräch

Wieder einmal sind drei neue High-Speed Fährhäfen in Verbindung mit Pattaya im Gespräch. (Archiv-Bild einer Katamaran-Fähre)

Das Transportministerium hat nicht zum ersten Mal den Bau von drei neuen Fährhäfen ins Gespräch gebracht. Sie sollen Pattaya mit Hua Hin, Pranburi und Bangphu verbinden. Mit ebenfalls neuen High-Speed Katamaranbooten soll dadurch...

Chinesischer Tourist ertrinkt vor Ko Lan

Chinesischer Tourist ertrinkt vor Ko Lan

Ein 71-jähriger chinesischer Tourist ist am Freitagmorgen in den Gewässern vor der Insel Lan ertrunken. Der Mann war zusammen mit einer Reisegruppe auf der Insel und hatte sich nicht seiner Gruppe zu einem Einkaufsbummel...

Verletzter Russe greift im Rausch die Polizei an

Verletzter Russe greift im Rausch die Polizei an

In der Nacht zum Freitag wurde die Polizei von den städtischen Sicherheitsbeamten zum Bali Hai Hafen gerufen. Die Männer baten um Unterstützung bei der Versorgung eines verletzten und sehr aggressiven Russen.

Touristenfreundliche Polizei in Pattaya drückt zu Songkran mal wieder ein Auge zu

Touristenfreundliche Polizei in Pattaya drückt zu Songkran mal wieder ein Auge zu und tauscht die Waffen gegen die traditionellen Plastikschüsseln aus.

Laut der Verordnung des Nationalen Rat für Frieden und Ordnung sind zu Songkran unter anderem auch die aus den blauen PVC-Rohren gebastelten Hochdruck-Wasserkanonen verboten. Trotzdem waren zahlreiche Touristen mit dem...

Thai-norwegische Familientragödie in Jomtien

Thai-norwegische Familientragödie in Jomtien. 2-jähriger Jungte ertrinkt im Pool der Eltern.

Am Donnerstagnachmittag kam es in der Viewpoint Wohnanlage in Jomtien zu einer Tragödie, nachdem ein zwei Jahre alter Junge im Swimmingpool seiner Eltern zu Tode kam.

Drei iPhone Diebe nach dramatischer Jagd durch Pattaya geschnappt

Drei iPhone Diebe nach dramatischer Jagd durch Pattaya geschnappt

Donnerstagnacht wurde einer chinesischen Touristin vor dem bekannten Einkaufszentrum Mike Shopping Mall von drei Männern ihr iPhone aus der Hand gerissen. Die drei Männer flüchteten zusammen auf einem Motorrad.

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran.

In den sieben gefährlichen Tagen zu Songkran wurden bei 3.373 Verkehrsunfällen 3.559 Menschen verletzt. 364 Menschen kamen dabei ums Leben.

Iranische Ladendiebin auf frischer Tat im Big C ertappt

Iranische Ladendiebin auf frischer Tat im Big C ertappt

Der Wachmann des Big C in Zentral Pattaya hatte eine ausländische Frau beobachtet, als sie mit zahlreichen Gegenständen auf der Kundentoilette verschwand. Bei ihrer Kontrolle erklärte die Frau, dass sie die Gegenstände nach dem...

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Nach den ersten sechs Tagen ist die Zahl der Verkehrstoten auf über 300 Personen angestiegen. Nach wie vor ist Alkohol die Nr. eins bei der Ursache der Verkehrsunfälle

Tausende Chinesen bevölkern den Bali Hai Hafen in Pattaya und wollen zu Songkran nach Ko Lan

Tausende Chinesen bevölkern den Bali Hai Hafen in Pattaya und wollen zu Songkran nach Ko Lan

Der Bali Hai Hafen in Pattaya platzt aus allen Nähten, nachdem sich offenbar tausende von chinesischen Touristen dazu entschieden haben, das thailändische Neujahr auf der beliebten Insel Lan zu feiern.

Handtaschen Diebstähle in Pattaya nehmen kein Ende

Handtaschen Diebstähle in Pattaya nehmen kein Ende

In der Nacht zum Mittwoch musste sich die Polizei erneut um einen Handtaschendiebstahl einer chinesischen Touristin kümmern. Obwohl die Frau in einer Gruppe unterwegs war, konnten ihr zwei Männer die Handtasche vom Leib reißen.

Mutmaßliche Europäerin bricht die Songkran-Regeln und präsentiert ihre Brüste in Pattaya

Mutmaßliche Europäerin bricht die Songkran-Regeln und präsentiert ihre Brüste in Pattaya.

Auf den sozialen Netzwerken macht das Video einer leicht bekleideten Europäerin die Runde, die während der Songkran Feier in Pattaya in der Soi 6 ihre Brüste vor laufender Kamera präsentiert.

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag.

Obwohl die Zahl der Unfälle und der Verletzten gestiegen ist, ist die Zahl der Toten etwas geringer als am Vortag.

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

Am Sonntag kam es wie erwartet zu den bisher meisten Unfallen, Verletzten und auch Toten. Bei 1.735 Verkehrsunfällen wurden 1.808 Personen verletzt, und 191 Menschen kamen dabei ums Leben.

Kapitän Jack Sparrow Imitator kommt bei einem Verkehrsunfall in Pattaya ums Leben

Kapitän Jack Sparrow Imitator kommt bei einem Verkehrsunfall in Pattaya ums Leben

Der in Pattaya bekannte und beliebte Kapitän Jack Sparrow Imitator kam Sonntagnacht bei einem Verkehrsunfall in Ost Pattaya ums Leben.

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

Der jährliche Reiseverkehr zu Songkran hat bereits am Donnerstag den 9. April begonnen. Viele Menschen machen sich entweder aus den großen Städten auf den Weg zu ihren Verwandten oder sind in entgegen gesetzter Richtung auf den...

In Pattaya beginnen die Songkran Feierlichkeiten wie immer viel zu früh

In Pattaya beginnen die Songkran Feierlichkeiten wie immer viel zu früh

Obwohl der offizielle Beginn des Songkran Festivals in Pattaya erst am 19. April startet, haben Einheimische und Touristen bereits gestern mit den Wasserschlachten begonnen.

Phuket

74-jähriger nach einem Gebet in einer Moschee auf Phuket erschossen

74-jähriger nach einem Gebet in einer Moschee auf Phuket erschossen

Am Freitag wurde ein 74-jähriger Mann nach dem Besuch einer Moschee in Kalim auf seinem Nachhauseweg erschossen.

Vier Mechaniker müssen bei einer Probefahrt um ihr Leben rennen

Vier Mechaniker müssen bei einer Probefahrt um ihr Leben rennen. Der Honda Accord brannte vollkommen aus.

Gleich vier Mechaniker waren mit einem Kundenfahrzeug unterwegs, um die von dem Kunden beanstandeten Rassel Geräusche zu lokalisieren. Bevor sie einen Fehler feststellen konnten, brach in dem Wagen ein Feuer aus.

Ein junger Kanadier soll sich angeblich mit drei Millionen Baht nach einem Unfall auf Phuket freikaufen

Ein junger Kanadier soll sich angeblich mit drei Millionen Baht nach einem Unfall auf Phuket freikaufen

Ein junger Kanadier, der erst seit vier Stunden auf Phuket war, wurde in einen Motorradunfall verwickelt, bei der eine Person starb und zwei weitere verletzt wurden. Jetzt soll der junge Mann drei Millionen Baht bezahlen, um nach...

Ab Sonntag treten für alle Schiffe in und um Phuket die mehr als 25 Passagiere an Bord haben neue Regeln in Kraft

Ab Sonntag treten für alle Schiffe in und um Phuket die mehr als 25 Passagiere an Bord haben neue Regeln in Kraft. Bild: AIS-Locator Weltweit in Aktion.

Auf einer Sitzung des Marineamtes von Phuket am Donnerstag gab der Marine Büro-Chef neue Vorschriften bekannt, die ab Sonntag in Kraft treten. Alle Passagierschiffe die mehr al 25 Personen transportieren können müssen mit einem...

Eine Fahrt zum Goldwing Cup Thailand Treffen endet für einen Motorradfahrer tödlich

Eine Fahrt zum Goldwing Cup Thailand Treffen endet für einen Motorradfahrer tödlich

Der Fahrer einer schweren Honda Goldwing wollte zusammen mit seiner Begleiterin zum Goldwing Cup nach Udon Thani. Bei schweren Regen verlor er in der Provinz Chumphon die Kontrolle über seine Maschine und raste frontal gegen...

Die Suche nach dem vermissten Amerikaner Devine wurde eingestellt

Die Suche nach dem vermissten Amerikaner Devine wurde eingestellt

Die königlich thailändische Marine und die Marine Polizei auf Phuket haben die Suche nach dem vermissten Amerikaner Joshua Devine, der seit dem 11. April vermisst wird, eingestellt.

Kein Verbot von Alkohol auf Phukets Passagier- und Ausflugsbooten

Phuket Marine-Polizeichef Panya Chaichana führt eine Sicherheitsüberprüfung auf einem Phuket Tour-Boot durch.

Der Marine Chef von Phuket, Khun Phuripat Theerakulpisut forderte am Donnerstag bei einem Treffen mit den Tour-Bootsführern von Phuket, auf allen Passagier- und Ausflugsbooten den Alkohol zu verbieten. Wie von vielen erwartet,...

Diebe auf Phuket klauen eine wertvolle Louis Vuitton Tasche die teurer war als ihr Inhalt und werfen sie weg

Diebe auf Phuket klauen eine wertvolle Louis Vuitton Tasche die teurer war als ihr Inhalt und werfen sie weg

Nur vier Stunden, nachdem zwei Diebe auf Phuket eine teure Louis Vuitton Tasche gestohlen hatten, wurden sie von der Polizei in Patong geschnappt. Dummerweise hatten die Diebe keine Ahnung von dem Wert der Tasche und warfen sie...

Ungesicherte Baustellen auf Phuket soll für andere Autofahrer eine Warnung sein

Ein Autofahrer landet in einem ungesicherten Abwasserschacht.

Gleich zwei kuriose Unfälle waren wieder einmal auf ungesicherte Gefahrenstellen bzw. Baustellen zurückzuführen. Die trockene Aussage der Behörden auf Phuket: Das sollte für andere Autofahrer eine Warnung sein, in Phuket immer...

„Ich brauche nur 10 Sekunden um mit einer Schere ein Auto aufzubrechen, egal wie teuer es ist“

„Ich brauche nur 10 Sekunden um mit einer Schere ein Auto aufzubrechen, egal wie teuer es ist“

Die Polizei auf Phuket konnte am Montag einen 25-jährigen Thai verhaften, der am Freitag und am Samstag gleich fünf Fahrzeuge aufgebrochen hatte. Das besondere daran: Er knackt jedes Auto, egal wie teuer, innerhalb von 10...

Phukets Marinechef will auf allen Passagierschiffen in seiner Provinz den Alkohol verbieten

Phukets Marinechef will auf allen Passagierschiffen in seiner Provinz den Alkohol verbieten. Gouverneur Nisit und die Marine machen eine Sicherheitsinspektion auf einem Passagierschiff.

Der Marine Chef von Phuket, Khun Phuripat Theerakulpisut wird am Donnerstag bei einem Treffen mit den Tour-Bootsführern den Vorschlag unterbreiten, auf allen Passagierschiffen in seiner Provinz den Verkauf und den Verzehr von...

Polizei auf Phuket warnt vor einer Einbrecherbande die sich auf parkende Autos konzentriert

Polizei auf Phuket warnt vor einer Einbrecherbande die sich auf parkende Autos konzentriert. Der 65-jährige Gastronom Salvatore Cossu wurde ebenfalls ein Opfer der Einbrecher.

Nach einer Reihe von Einbrüchen in parkende Autos warnt die Polizei auf Phuket alle Autobesitzer. Sie sollen ihre Fahrzeuge nur an gut beleuchteten Plätzen abstellen und keine Wertgegenstände in ihren Fahrzeugen aufbewahren.

Australier hat eine Gedächtnislücke und weiß nicht mehr, in welchem Hotel in Patong er eingecheckt hat

Australier hat eine Gedächtnislücke und weiß nicht mehr, in welchem Hotel in Patong er eingecheckt hat

Kennen sie diesen Mann? Oder wissen sie, wo sein Gepäck und sein Reisepass sind? Der 65-jährige James Andrew Mc Donald steht in Patong auf der Straße und weiß es jedenfalls nicht mehr. Wieder einmal beweisen die Thais ihr Herz...

Ein Mönch wegen stehlen von Leichenteilen verhaftet

Ein Mönch wegen stehlen von Leichenteilen verhaftet

Die Polizei in Udon Thani hat einen Mönch verhaftet, der angeblich den Diebstahl einer Leiche und das Abhacken des Kopfes einer zweiten Leiche angeordnet haben soll. Mit den Leichenteilen wollte er im Rahmen einer schwarzen Magie...

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran.

In den sieben gefährlichen Tagen zu Songkran wurden bei 3.373 Verkehrsunfällen 3.559 Menschen verletzt. 364 Menschen kamen dabei ums Leben.

Der Nationale Polizeichef vermutet, dass mehrere bekannte südliche Politiker an dem Bombenanschlag auf Ko Samui beteiligt waren

Der Nationale Polizeichef vermutet, dass mehrere bekannte südliche Politiker an dem Bombenanschlag auf Ko Samui beteiligt waren

Der Nationale Polizeichef Somyot Pumpanmuang vermutet, dass der Bombenanschlag am vergangenen Freitag politisch motiviert war und mehrere bekannte Politiker aus dem Süden daran beteiligt gewesen sein könnte.

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Nach den ersten sechs Tagen ist die Zahl der Verkehrstoten auf über 300 Personen angestiegen. Nach wie vor ist Alkohol die Nr. eins bei der Ursache der Verkehrsunfälle

Rätsel um das Verschwinden des amerikanischen Tauchers weiterhin ungelöst

Rätsel um das Verschwinden des amerikanischen Tauchers weiterhin ungelöst

Nach wir vor ist das Rätsel des amerikanischen Tauchers, der seit dem vergangenen Wochenende vermisst wird, ungelöst. Jetzt wurden fünf Personen, die zusammen mit dem Mann auf dem Tauchboot waren, aufs Festland gebracht und von...

Japanischer Tourist ertrinkt vor einer kleinen Insel vor Krabi

Japanischer Tourist ertrinkt vor einer kleinen Insel vor Krabi

Eine 52-jährige Touristin aus Japan ist bei einem Schnorchelausflug auf eine kleine Insel vor dem Festland Krabi ertrunken.

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag.

Obwohl die Zahl der Unfälle und der Verletzten gestiegen ist, ist die Zahl der Toten etwas geringer als am Vortag.

Phuket kann sich glücklich schätzen und meldet bisher keinen einzigen Verkehrstoten zu Songkran

Phuket kann sich glücklich schätzen und meldet bisher keinen einzigen Verkehrstoten zu Songkran

Nach mehr als der Hälfte der sieben gefährlichen Tage hat Phuket noch keinen einzigen Toten zu beklagen, meldet die Abteilung für Katastrophenvorbeugung auf der Insel. Bei „nur“ 33 Verkehrsunfällen kam bisher niemand zu Tode.

„Das ist keine Suche nach meinem Mann, das ist eine Ausflugs Tour“ klagt die Ehefrau eines vermissten Amerikaners auf Phuket

„Das ist keine Suche nach meinem Mann, das ist eine Ausflugs Tour“ klagt die Ehefrau eines vermissten Amerikaners auf Phuket. Hier soll Joshua über Bord gegangen sein.

Nach einer Tauch-Safari-Tour zu den Similan Inseln wird seit dem frühen Samstagmorgen ein ehemaliger Soldat der US-Armee vermisst. Seine Ehefrau beklagt sich nun über die bisher erfolglose Suche nach ihrem Mann.

Überlebende der abgebrannten Fähre von Krabi nach Phuket sollen mit einem „Taschengeld“ abgespeist werden

Überlebende der abgebrannten Fähre von Krabi nach Phuket sollen mit einem „Taschengeld“ abgespeist werden

Die Überlebenden der in der letzten Woche abgebrannten und untergegangenen Fähre Ao Nang Princess 5, die all ihr Gepäck und ihre persönlichen Gegenstände verloren haben, sollen mit einem Taschengeld von 3.000 Baht abgespeist...

Unverschämte Taxifahrer auf Phuket zocken erneut die Touristen zu Songkran ab

Unverschämte Taxifahrer auf Phuket zocken erneut die Touristen zu Songkran ab. Großer Andrang am Flughafen Phuket.

Das die Taxen am Flughafen Phuket schon immer unverschämte Preise aufgerufen haben, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Zu Songkran nutzen die vierrädrigen Mafiosi die Gunst der Stunde und legen noch mal kräftig zu. Sie haben...

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

Am Sonntag kam es wie erwartet zu den bisher meisten Unfallen, Verletzten und auch Toten. Bei 1.735 Verkehrsunfällen wurden 1.808 Personen verletzt, und 191 Menschen kamen dabei ums Leben.

Regenchaos auf Phuket führt in einer Nacht zu 12 Unfällen

Regenchaos auf Phuket führt in einer Nacht zu 12 Unfällen.

Regenchaos auf Phuket führt in einer Nacht zu 12 Unfällen.

Sicherheitsmaßnahmen auf Ko Samui nach der Bombenexplosion in einem Einkaufszentrum verstärkt

Sicherheitsmaßnahmen auf Ko Samui nach der Bombenexplosion in einem Einkaufszentrum verstärkt

Nach der Bombenexplosion am Freitagabend wurden auf der Ferieninsel Samui die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Touristen wird empfohlen, in den öffentlichen Breichen vorsichtig zu sein.

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

Der jährliche Reiseverkehr zu Songkran hat bereits am Donnerstag den 9. April begonnen. Viele Menschen machen sich entweder aus den großen Städten auf den Weg zu ihren Verwandten oder sind in entgegen gesetzter Richtung auf den...

Vier Thais und ein Ausländer bei einer Autobombenexplosion auf Samui verletzt

Vier Thais und ein Ausländer bei einer Autobombenexplosion im Central Festival auf Samui verletzt.

Am Freitag explodierte gegen 22.30 Uhr in der Tiefgarage des Central Festival Samui eine Autobombe. Dabei wurden fünf Menschen, darunter ein Ausländer verletzt.

Wichtige Info für Ausländer! Ab heute ist die Einwanderungsbehörde und weitere Regierungsstellen auf Phuket bis zum 15. April geschlossen

Wichtige Info für Ausländer! Ab heute ist die Einwanderungsbehörde und weitere Regierungsstellen auf Phuket bis zum 15. April geschlossen. Bild: Chef der Einwanderungsbehörde Phuket, Oberst Sunchai

Die Einwanderungsbehörde und andere Regierungsstellen sind ab heute, den 11. April bis einschließlich Mittwoch den 15. April auf Phuket geschlossen.

Brite und Australier wegen Kreditkartenbetrug auf Phuket verhaftet

Brite und Australier wegen Kreditkartenbetrug auf Phuket verhaftet

Auf einer Pressekonferenz gab die Polizei die Festnahme eines Briten und eines Australiers bekannt. Die beiden wurden auf frischer Tat ertappt, als sie gerade mit einer gefälschten Kreditkarte Geld aus einem Automaten neben einem...

Was ist an Songkran noch erlaubt und was ist verboten?

Was ist an Songkran noch erlaubt und was ist verboten?

Am 28. März gab Regierungssprecher Leutnant Yongyuth Maiyalup bekannt, dass die Regierung die Wasserspielereien während des Songkran Festivals zum Wohle des Tourismus fördern wolle. Allerdings sollten dabei die Spielregeln...

Einwanderungsbehörde in Bangkok verhaftet zahlreiche Ausländer wegen verschiedener Vergehen

Einwanderungsbehörde in Bangkok verhaftet zahlreiche Ausländer wegen verschiedener Vergehen

Auf einer Pressekonferenz in Bangkok gab die Einwanderungsbehörde die Verhaftung von Zahlreichen Ausländern bekannt. Alle Personen wurden zum Teil unabhängig voneinander wegen verschiedener Verbrechen verhaftet.

Außer Kontrolle geratener PKW rast nur knapp an einem Internet-Cafe vorbei

Außer Kontrolle geratener PKW rast nur knapp an einem Internet-Cafe vorbei.

Eine junge Frau verlor am Mittwochabend die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie raste zunächst gegen einen vor einem Internet-Cafe geparkten Van. Dann raste sie weiter gegen zwei Motorräder bis ihr Fahrzeug endlich von einem...

Ausflugsboot von Ko Phi Phi nach Phuket ausgebrannt und gesunken

Ausflugsboot von Ko Phi Phi nach Phuket ausgebrannt und gesunken

Am späten Mittwochnachmittag hat ein mit mehr als 100 Touristen besetztes Ausflugsboot auf dem Weg von der Insel Phi Phi nach Phuket Feuer gefangen. Kurze zeit später wurde das Boot ein Opfer der Flammen und versank im Meer....

Provinzen

Strom sparen während der heißen Jahreszeit

Strom sparen während der heißen Jahreszeit

Die derzeitige Hitzewelle in Thailand macht Menschen und Tieren zu schaffen. Viele versuchen der Hitze zu entgehen, indem sie sich in klimatisierten Räumen aufhalten. Die Klimaanlage läuft Tag und Nacht und bedankt sich am...

Tropische Stürme richten im Norden Thailands verheerende Schäden an

Tropische Stürme richten im Norden Thailands verheerende Schäden an

Die angekündigten Tropischen Stürme haben in vielen Gebieten im Norden von Thailand verheerende Schäden hinterlassen. Häuser, Bäume, Strommasten und große Flächen von Ackerland wurden von den Sommerstürmen zerstört.

„Wäre es in Ordnung, wenn die allgemeinen Wahlen nochmals ein bis drei Jahre verschoben werden“?

Pravit Rojanaphruk will ein Symbol gegen die Zensur in Thailand setzen.

Pravit Rojanaphruk, ein bekannter Journalist aus Bangkok berichtet auf seiner Facebook-Seite von Informationen, die er von einem Teilnehmer erfahren hat, der am Donnerstag an einem Treffen der Militärjunta mit „Freunden“...

Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

Wieder einmal nur „heiße Luft“ bei der Beschlagnahme der knapp 150 Tiger im Tempel von Kanchanaburi?

Gestern war der von den Behörden angekündigte Stichtag, an dem die fast 150 Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden sollten. Die Behörden waren zwar vor Ort, aber von Beschlagnahme war keine Rede.

Sommerstürme hinterlassen in 17 Provinzen eine Spur der Verwüstung

Sommerstürme hinterlassen in 17 Provinzen eine Spur der Verwüstung

Während der Sommerstürme in mindestens 17 Provinzen des Landes wurde ein Mann getötet und ein weiterer verletzt. Das starke Hochdruckgebiet führte am Mittwoch und am Donnerstag im Norden und Nordosten des Landes, sowie im...

Erneute Unwetterwarnung für die kommenden Tage für Nord und Nordost Thailand

Erneute Unwetterwarnung für die kommenden Tage für Nord und Nordost Thailand

Das Meteorologische Amt warnt für den 24. und 25 April erneut vor schweren Sommergewittern und böigen Winden. Die Menschen sollen sich von unsicheren Gebäuden fernhalten und auf die wechselhaften Wetterbedingungen einstellen.

Bis Freitag sollen alle Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden

Bis Freitag sollen alle Tiger aus dem fragwürdigen Tempel in Kanchanaburi entfernt werden. Phra Archarn Phusit (Chan) Khantitharo oder Luangta Chan, der Abt des Tigertempel.

Bereits mehrfach war der Tiger-Tempel aus Kanchanaburi in den Schlagzeilen. Erst Anfang April hatte sich der Abt des Tempels geweigert, sechs illegal gehaltene Schwarzbären an die Behörden auszuliefern. Jetzt wurde dem Tempel ein...

Verrückter „Flaschenmörder“ gefasst und gesteht weitere Gräueltaten über viele Jahre im ganzen Land

Verrückter „Flaschenmörder“ gefasst und gesteht weitere Gräueltaten über viele Jahre im ganzen Land

Die Polizei konnte endlich den offensichtlich verrückten und perversen „Flaschenmörder“ schnappen, der letzte Woche eine Frau in einem Hotel in Chiang Mai grausam zugerichtet hatte. Der Mann hat weitere ähnliche Gräueltaten über...

Der Polizeichef von Ubon Ratchathani und fünf weitere hochrangige Polizeibeamte abrupt auf inaktive Posten versetzt

Der Nationale Polizeichef Somyot Pumpunmuang hat am Sonntag sechs hochrangige Offiziere der Provinzpolizei Region 3 für 30 Tage von ihrem Posten enthoben.

Nachdem das Militär am Samstagabend eine Spielhölle in Ubon Ratchathani hochnahm und 16 Spieler verhaftete, hat der Nationale Polizeichef Somyot Pumpunmuang am Sonntag sechs hochrangige Offiziere der Provinzpolizei Region 3 für...

Mehr als 40 Millionen Baht des ehemaligen DSI Chef Tarit eingefroren

Mehr als 40 Millionen Baht des ehemaligen DSI Chef Tarit eingefroren

Die Nationale Anti-Korruptions-Kommission (NACC) hat ein Vermögen von mehr als 40 Millionen Baht des ehemaligen DSI Chef Tarit Pengdith eingefroren. Davon gehören ihm selber nur 1,9 Millionen Baht. Die restlichen 39,2 Millionen...

Phukets Marinechef will auf allen Passagierschiffen in seiner Provinz den Alkohol verbieten

Phukets Marinechef will auf allen Passagierschiffen in seiner Provinz den Alkohol verbieten. Gouverneur Nisit und die Marine machen eine Sicherheitsinspektion auf einem Passagierschiff.

Der Marine Chef von Phuket, Khun Phuripat Theerakulpisut wird am Donnerstag bei einem Treffen mit den Tour-Bootsführern den Vorschlag unterbreiten, auf allen Passagierschiffen in seiner Provinz den Verkauf und den Verzehr von...

Ministerpräsident Prayuth nutzt zum ersten Mal seine besondere Macht und entfernt sechs leitende Beamte aus ihren Schlüsselpositionen

Ministerpräsident Prayuth nutzt zum ersten Mal seine besondere Macht und entfernt sechs leitende Beamte aus ihren Schlüsselpositionen

Ministerpräsident Prayuth hat zum ersten Mal die besondere Macht die er durch den Artikel 44 hat ausgenutzt und sechs Beamte aus wichtigen Schlüsselpositionen entfernt.

Schwere Unwetter, Hagel und Sturm für die kommende Woche angekündigt

Schwere Unwetter, Hagel und Sturm für die kommende Woche angekündigt

Das Meteorologische Wetteramt hat für die kommende Woche zwischen dem 21. und dem 24. April schwere Stürme, Gewitter und Hagel für den Norden und Nordosten des Landes angekündigt.

Ein Mönch wegen stehlen von Leichenteilen verhaftet

Ein Mönch wegen stehlen von Leichenteilen verhaftet

Die Polizei in Udon Thani hat einen Mönch verhaftet, der angeblich den Diebstahl einer Leiche und das Abhacken des Kopfes einer zweiten Leiche angeordnet haben soll. Mit den Leichenteilen wollte er im Rahmen einer schwarzen Magie...

Wieder einmal sind drei neue High-Speed Fährhäfen in Verbindung mit Pattaya im Gespräch

Wieder einmal sind drei neue High-Speed Fährhäfen in Verbindung mit Pattaya im Gespräch. (Archiv-Bild einer Katamaran-Fähre)

Das Transportministerium hat nicht zum ersten Mal den Bau von drei neuen Fährhäfen ins Gespräch gebracht. Sie sollen Pattaya mit Hua Hin, Pranburi und Bangphu verbinden. Mit ebenfalls neuen High-Speed Katamaranbooten soll dadurch...

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran

364 Tote während der sieben gefährlichen Tage zu Songkran.

In den sieben gefährlichen Tagen zu Songkran wurden bei 3.373 Verkehrsunfällen 3.559 Menschen verletzt. 364 Menschen kamen dabei ums Leben.

Der Nationale Polizeichef vermutet, dass mehrere bekannte südliche Politiker an dem Bombenanschlag auf Ko Samui beteiligt waren

Der Nationale Polizeichef vermutet, dass mehrere bekannte südliche Politiker an dem Bombenanschlag auf Ko Samui beteiligt waren

Der Nationale Polizeichef Somyot Pumpanmuang vermutet, dass der Bombenanschlag am vergangenen Freitag politisch motiviert war und mehrere bekannte Politiker aus dem Süden daran beteiligt gewesen sein könnte.

Grausamer Mord in einem Hotel in Chiang Mai

Grausamer Mord in einem Hotel in Chiang Mai. Die Polizei ist auf der Suche nach diesem Mann.

Am Montag entdeckte eine Reinigungskraft in einem Hotelzimmer in Chiang Mai die grausam zugerichtete Leiche einer etwa knapp 30 Jahre alten Frau. Die Frau hatte zahlreiche blaue Flecken in ihrem Gesicht. Bei der Autopsie fanden...

Vier Tote und 13 Verletzte nach einem Unfall in Surin

Vier Tote und 13 Verletzte nach einem Unfall in Surin

Ein mit 17 Jugendlichen besetzter Pickup kam bei einem Überholmanöver in Prasat von der Straße ab, raste gegen einen Betonmast und fuhr anschließend eine Böschung hinunter. Bei dem Unfall wurden vier Personen getötet und 13...

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Am sechsten Tag ist die Zahl der Verkehrstoten zu Songkran auf über 300 Personen angestiegen

Nach den ersten sechs Tagen ist die Zahl der Verkehrstoten auf über 300 Personen angestiegen. Nach wie vor ist Alkohol die Nr. eins bei der Ursache der Verkehrsunfälle

Nach dem Tod von drei Touristen verhängt Hua Hin ein Badeverbot für seine Strände

Nach dem Tod von drei Touristen verhängt Hua Hin ein Badeverbot für seine Strände

Nachdem am Montag drei Urlauber vor dem Strand von Hua Hin ertranken, haben nun die Behörden ein Badeverbot für Hua Hin und die Umgebung verordnet. An den Stränden wehen jetzt die roten Fahnen und warnen die Besucher.

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag

60 Tote und 724 Verletzte bei 671 Unfällen am fünften Tag.

Obwohl die Zahl der Unfälle und der Verletzten gestiegen ist, ist die Zahl der Toten etwas geringer als am Vortag.

„Das ist keine Suche nach meinem Mann, das ist eine Ausflugs Tour“ klagt die Ehefrau eines vermissten Amerikaners auf Phuket

„Das ist keine Suche nach meinem Mann, das ist eine Ausflugs Tour“ klagt die Ehefrau eines vermissten Amerikaners auf Phuket. Hier soll Joshua über Bord gegangen sein.

Nach einer Tauch-Safari-Tour zu den Similan Inseln wird seit dem frühen Samstagmorgen ein ehemaliger Soldat der US-Armee vermisst. Seine Ehefrau beklagt sich nun über die bisher erfolglose Suche nach ihrem Mann.

Überlebende der abgebrannten Fähre von Krabi nach Phuket sollen mit einem „Taschengeld“ abgespeist werden

Überlebende der abgebrannten Fähre von Krabi nach Phuket sollen mit einem „Taschengeld“ abgespeist werden

Die Überlebenden der in der letzten Woche abgebrannten und untergegangenen Fähre Ao Nang Princess 5, die all ihr Gepäck und ihre persönlichen Gegenstände verloren haben, sollen mit einem Taschengeld von 3.000 Baht abgespeist...

Neujahrstragödie am Strand von Hua Hin

Neujahrstragödie am Strand von Hua Hin

Zum thailändischen Neujahr sind drei Menschen am Strand von Hua Hin ums Leben gekommen. Zwei Männer und eine Frau sollen aus bisher nicht bekannten Gründen ertrunken sein.

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

191 Tote und 1.808 Verletzte nach den ersten vier Tagen zu Songkran

Am Sonntag kam es wie erwartet zu den bisher meisten Unfallen, Verletzten und auch Toten. Bei 1.735 Verkehrsunfällen wurden 1.808 Personen verletzt, und 191 Menschen kamen dabei ums Leben.

Thailändische Baukunst, über die man nur staunen und sich wundern kann

Thailändische Baukunst, über die man nur staunen und sich wundern kann.

In Thailand gibt es zahlreiche Bauwerke, die immer wieder Touristen zum Staunen anlocken. Ob imposante Wolkenkratzer oder wunderschön verzierte Tempel, Thailand ist eine Reise wert. In diesem Video wird ein Fußgängerüberweg...

Erneut muss ein gestresster Elefant zur Belustigung der Neujahrsfeier in Chiang Mai herhalten

Erneut muss ein gestresster Elefant zur Belustigung der Neujahrsfeier in Chiang Mai herhalten

Edwin Wiek, der Gründer der „Wildlife Friends Foundation Thailand“ macht mit dem Foto eines geschockten Elefanten zur Neujahrsfeier in Chiang Mai auf sich aufmerksam.

Verbot von einzelnen Zigarettenverkäufen soll verhindern, dass Jugendliche mit dem Rauchen beginnen

Verbot von einzelnen Zigarettenverkäufen soll verhindern, dass Jugendliche mit dem Rauchen beginnen

Laut einer Studie der Mahidol Universität kaufen rund 200.000 Jugendliche einzelne Zigaretten und beginnen so mit dem Rauchen. Damit soll jetzt Schluss sein und der Verkauf von einzelnen Zigaretten verboten werden.

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

59 Tote und 765 Verletzte bei 723 Unfällen zum Beginn des Songkran Festes

Der jährliche Reiseverkehr zu Songkran hat bereits am Donnerstag den 9. April begonnen. Viele Menschen machen sich entweder aus den großen Städten auf den Weg zu ihren Verwandten oder sind in entgegen gesetzter Richtung auf den...

Vier Thais und ein Ausländer bei einer Autobombenexplosion auf Samui verletzt

Vier Thais und ein Ausländer bei einer Autobombenexplosion im Central Festival auf Samui verletzt.

Am Freitag explodierte gegen 22.30 Uhr in der Tiefgarage des Central Festival Samui eine Autobombe. Dabei wurden fünf Menschen, darunter ein Ausländer verletzt.

Was ist an Songkran noch erlaubt und was ist verboten?

Was ist an Songkran noch erlaubt und was ist verboten?

Am 28. März gab Regierungssprecher Leutnant Yongyuth Maiyalup bekannt, dass die Regierung die Wasserspielereien während des Songkran Festivals zum Wohle des Tourismus fördern wolle. Allerdings sollten dabei die Spielregeln...

Mehr als 1.400 Häuser durch Hagelsturm im Norden Thailands zerstört

Mehr als 1.400 Häuser durch Hagelsturm im Norden Thailands zerstört

Nach einem kräftigen Hagelsturm wurden am Mittwochabend und in der Nacht mehr als 1.400 Häuser im Norden Thailands zerstört und teilweise dem Erdboden gleichgemacht.

Einwanderungsbehörde in Bangkok verhaftet zahlreiche Ausländer wegen verschiedener Vergehen

Einwanderungsbehörde in Bangkok verhaftet zahlreiche Ausländer wegen verschiedener Vergehen

Auf einer Pressekonferenz in Bangkok gab die Einwanderungsbehörde die Verhaftung von Zahlreichen Ausländern bekannt. Alle Personen wurden zum Teil unabhängig voneinander wegen verschiedener Verbrechen verhaftet.

Das AUS für den Tiger-Tempel in Kanchanaburi

Das AUS für den Tiger-Tempel in Kanchanaburi

Die Behörden haben endlich die Konsequenzen aus den Querelen mit dem Tiger-Tempel in Kanchanaburi gezogen. Alle 146 Tiger sollen aus dem Tempel abgeholt und in anderen Wildzuchtzentren ungebracht werden. Später sollen die Tiger...